Unser Verein

Die Gründung des gemeinnützigen Vereins "Wildvogel-Auffangstation Nonnenhof e. V." erfolgte am
4. Dezember 2013 im Heimatmuseum Bobenheim-Roxheim.

Neben zahlreichen engagierten Privatpersonen, konnten als Gründungsmitglieder auch der Verein für Naturschutz und Heimatpflege Bobenheim-Roxheim e. V., der Verein für Naturforschung und Landespflege Pollichia e. V. und die Pfalzwerke Aktiengesellschaft mit Sitz in Ludwigshafen am Rhein gewonnen werden.

 

Zu den wichtigsten Aufgaben der Wildvogel-Auffangstation Nonnenhof gehören:

- Aufnahme von Unfall- oder Verletzungsopfern, sowie verwaisten Jungvögeln

- medizinische Versorgung durch fachkundige Tierärzte

- artgerechte Unterbringung der Vögel in nicht einsehbaren Volieren oder in Einzelboxen, bei Jungvögeln nach Möglichkeit in Nestern von Ersatzeltern

- Pflege und Versorgung der Vögel mit Futter, Wasser, Medikamenten, etc.

- Wiederauswilderung der genesenen Vögel

- Beringung von Vögeln deren Arten von wissenschaftlichem Interesse sind

- Zusammenarbeit und Beratung von Unternehmen im Umgang mit Wildvögeln zur Minderung von  Vogelunfällen, etc.

- Ansprechpartner  für  die  Bevölkerung  in  Fragen  Vogelschutz  und  Aufklärung in Sachen Vogelschutz

- Das Verständnis für den Tier- und Artenschutz in der Metropolregion Rhein-Neckar zu vergrößern

- Umweltbildung für Kinder, Jugendliche und Erwachsene

Logo WVAS

Unser Verein ist als gemeinnützig anerkannt gem. Bescheid 27/659/02737 Finanzamt Ludwigshafen vom 25.08.2016

Unsere Telefonnummer:
0176-21867237
Bitte mehrmals probieren.

e-mail:
wvas_nonnenhof@web.de

Jede Spende hilft:
Sparkasse Vorderpfalz
IBAN
DE96 5455 0010 0030 0287 99
BIC: LUHSDE6AXXX